Unsere Leistungen für Sie

Sie suchen ein qualitätsorientiertes Sanierungsunternehmen in Ihrer Nähe? Hier geht es zur Mitgliedersuche

Sie möchten mit Ihrem Unternehmen  von einer starken Gemeinschaft profitieren? Werden Sie Mitglied im RSV

Sie sind Auftraggeber aus dem Bereich Kanalsanierung? Hier finden Sie Merkblätter und Broschüren

News

InfraSPREE: Jetzt Platz in der Fachausstellung sichern

Berlin, 5. Dezember 2019 - Die Initiatoren der InfraSPREE haben das Bewerbungsverfahren für Aussteller eröffnet. Für den Fachkräftekongress mit begleitender Ausstellung am 9. und 10. September 2020 können Unternehmen sich nun einen Platz sichern (Anmeldeformular). Der RSV gehört zum Beirat der Verbände, Organisationen, Universitäten  und Unternehmen, die an der Organisation beteiligt sind. Die InfraSPREE findet erstmalig in Berlin statt und soll nachhaltig als Branchentreffprunkt etabliert werden.

Weiterlesen …

Neues Merkblatt 3.1 ab sofort verfügbar

Hamburg, 4. Dezember 2019 - Das neue Merkblatt 3.1 ist ab sofort verfügbar. Darin werden Renovierungsverfahren dargestellt, bei denen ein Ringraum zwischen dem Liner und dem Altrohr verbleibt. Das Papier enthält Anforderungen, Gütesicherung und Prüfungen für die jeweiligen Technologien und unterstützt bei der Sicherstellung eines gleichbleibenden Qualitätsstandards bei der Verfahrensdurchführung.

Weiterlesen …

AK Fachkräftesicherung startet am 16. Januar

Hamburg, 2. Dezember 2019 - Mehr Fachkräfte für die Kanalsanierung gewinnen – dieses Ziel geht der RSV jetzt aktiv an und gründet hierfür einen entsprechenden Arbeitskreis. Am Donnerstag, 16. Januar soll in Essen die konstituierende Sitzung stattfinden, zu der sich RSV-Mitglieder ab sofort bewerben können. Ziel des Ausschusses ist die praktische Gewinnung von Personal für die Kanalsanierung – von der Definition des Berufsbildes bis hin zur Aus- und Fortbildung wird der Ausschuss dafür die Weichen stellen. 

Weiterlesen …

RSV und rbv unterzeichnen Kooperationsvertrag

Dipl.-Ing. Andreas Haacker und Dipl.-Ing. (FH) Fritz Eckard Lang (r.) unterzeichneten einen Kooperationsvertrag zur Zusammenarbeit von Rohrleitungsbauverband und Rohrleitungssanierungsverband.

Köln/Hamburg, 29. November - Synergien heben und gemeinsam für die Belange der Rohrleitungsinfrastruktur eintreten – das ist das Ziel der Kooperation zwischen dem Rohrleitungsbauverband (rbv) und dem Rohrleitungssanierungsverband (RSV). Mit einem Vertrag besiegelten beide Verbände nun eine engere Zusammenarbeit.

Weiterlesen …

RSV bei Instagram: Folgen Sie uns jetzt!

Nicht nur die Prominenz zeigt sich auf Instagram, nein auch der RSV ist hier vertreten. Wir erhöhen die Präsenz im Netz, auch um noch mehr junge Menschen für unsere Branche zu begeistern. In unserer neuen Rubrik Beruf und Ausbildung bieten wir regelmäßig aktuelle Informationen, auf die wir in den sozialen Medien verweisen. 

Besuchen Sie unsere Seite #rohrverband

 

Weiterlesen …