RSV-News

"Leitungen passivieren": Lösung für Sanierung von AZ-Rohren ist greifbar

In einem Interview nimmt der RSV-Vorsitzende Andreas Haacker Stellung zum Stand der Dinge in Sachen Sanierung von

Task Force nimmt Arbeit auf

Eine Task Force wird die weiteren Entwicklungen in Bezug auf eine mögliche Verschmelzung mit der GSTT begleiten.

RSV kooperiert mit Kanzlei für Vertrags- und Vergaberecht

Der RSV-Vorstand hat eine Kooperation mit der Kanzlei CLP-Rechtsanwälte geschlossen. Diese sichert exklusive Vorteile

InfraSPREE: "Großes Kino" für die Branche

Fachvorträge, Firmenpräsenzen und  Networking - die Premiere der ersten InfraSPREE, bei der sich auch der RSV im

RSV-Merkblätter finden Anklang in der Fachwelt

Die RSV-Merkblätter stoßen auf Interesse bei Präsenz-Veranstaltungen in Kassel, Nürnberg und Hannover.

InfraSPREE: Diese RSV-Firmen sind dabei

Der Rohrleitungssanierungsverband gehört zu den Verbänden, die den Kongress „InfraSpree“ mit Vorträgen unterstützen.

Neuer Service: Textbausteine für Sanierungsmaßnahmen

Wie kommunizieren wir eine anstehende grabenlose Sanierungsmaßenahme? Wir bieten Kommunen Tipps und Textbausteine für

Treffen Sie uns beim Schlauchlinertag

Morgen sind unsere RSV-Experten vor Ort und stellen ihre Arbeit vor. Kommen Sie vorbei - hybrid und "live" in Kassel

Der Rohrleitungssanierungsverband e. V.

Wir sind ein bundesweiter Berufsverband im Bereich der zumeist grabenlosen Rohrleitungssanierung. Der Verband vertritt die Interessen von Unternehmen in diesem Bereich, ist zugleich Ansprechpartner für die Öffentlichkeit und für Auftraggeber. Die rund 100 Mitgliedsunternehmen (Stand 2021) sind ausführende Unternehmen, Hersteller, Ingenieurbüros und Prüflaboratorien. Darüber hinaus sind Hochschulen und Institutionen im Beirat sowie weitere Verbände als außerordentliche Mitglieder im Verband aktiv.

News aus den Unternehmen

BKP Berolina präsentiert Sanierungslösung für Fernwärmeleitungen

CarboSeal, mitentwickelt von Oxeon AB und mehreren schwedischen Netzwerkbetreibern, verspricht einfache, schnelle

Video des Monats: So wird eine Trinkwasserleitung saniert

Unser Mitglied Diringer & Scheidel hat mit Unterstützung der Ingenieurbüros IRS und iQS Engineering  eine

MC-Bauchemie veröffentlicht Magazin in neuem Look

Mit neuem Design, mehr Themen und einer neuen Struktur präsentiert MC-Bauchemie die Septemberausgabe der „MC aktiv“.

Welche Prüfung für Schlauchliner sind wichtig? Neue Infos von Siebert + Knipschild

Welche Prüfungen an Schlauchlinern sind Standard? Welche können darüber hinaus hilfreich sein? Antworten gibt das

"ISAS trifft..." Roland Hahn

In der aktuellen Podcast-Folge ist Roland Hahn, Leiter Liner-Technologie bei der Fa. IMPREG, zu Gast.

Trelleborg stellt neues Lichthärtungs-Konzept vor

Das Hybrid-Harz „Lightcure Resin“ soll bis zu dreimal schneller und vollständig härten. Vorgestellt wird es zum

Branchen-News

AZ-Leitungen: Projekt in Bayern zeigt Sanierung mit Schlauchlinern

Die Zeitung "Mittelbayrische" berichtet über ein erfolgreiches Projekt zur Sanierung von Abwasserrohren aus

InfraSPREE zieht Bilanz, Veranstalter rufen zum Feedback auf

Die Veranstalter der InfraSPREE laden mit einer Umfrage dazu ein, ein Feedback abzugeben. In einer Pressemitteilung

Münchner Runde am 28. Oktober - diese RSV-Firmen sind dabei

Am Donnerstag, 28. Oktober, findet das Expertenforum zur Kanalsanierung in Fürstenfeld bei München statt. Es gibt noch

Wasserakademie bietet neues Programm für Führungskräfte

Das 18-monatige Fortbildungsprogramm beginnt 2022 und richtet sich an Führungskräfte in der Brandenburgischen

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben. Keine Angst vor zu vielen E-Mails: Sie erhalten höchstens alle vier bis sechs Wochen Nachrichten von uns - und auch nur dann, wenn wir wirklich etwas Neues zu vermelden haben :-).

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .