Neuigkeiten

Neue Broschüre: "Reine Privatsache?" jetzt in 2. Auflage

Der RSV rückt nach vielen Jahren das Thema Hausanschluss-Sanierung in den Mittelpunkt - und zwar mit einer neuen Broschüre. Anders als bisherige Publikationen möchte der RSV Informationen aus einer weniger technischen Perspektive bieten, sondern die Verantwortung der Allgemeinheit für den Umweltschutz in den Vordergrund stellen. Mit Klick auf das Bild gelangen Sie zur aktuellen Auflage vom 28. April 2019.

Hier geht's zu unserem Service-Bereich ...

Weiterlesen

Sanierungsstau? (Kanal-)Deckel drauf!

06.05.2018 - Vor wenigen Tagen war es Thema in allen Zeitungen und Nachrichtensendungen: Die Kanalisationen in Deutschland befinden sich in einem bedenklichen Zustand. Wie kann das sein? Immerhin sind die öffentlichen Kassen so gut gefüllt sind wie lange nicht mehr. Diese Frage beschäftigt auch den Rohrleitungssanierungsverband seit vielen Jahren, denn auch die Mitgliedsunternehmen stellen fest: Die Auftragslage ist in ...

Weiterlesen

Kollaps der Kanäle: Öffentliche Debatte über Zustand in Deutschland

Zeitungsbericht über den Zustand der Kanalnetze

06.05.2019 - In zahlreichen Tageszeitungen wird es öffentlich thematisiert, was uns schon lange bekannt ist: Viele öffentliche Kanalisationssysteme stehen vor dem Kollaps. Der Stadtwerkeverband VKU steckt bundesweit mehr als vier Milliarden Euro in den Erhalt und in die Erneuerung der Abwasserinfrastruktur, wie der Verband nun bekannt gegeben hat. In zahlreichen Medien wurde das Thema aufgegriffen, unter anderem weil die Nachrichtenagentur dpa darüber berichtet hat.

Hier ein paar Beispiele aus der Berichterstattung:

Weiterlesen

RSV auf der RO-KA-TECH

Der Rohrleitungssanierungsverband (RSV) ist bei der RO-KA-TECH auf einem Gemeinschaftsstand mit verschiedenen Mitgliedsunternehmen präsent und informiert unter anderem zum Thema Qualität in der Hausanschluss-Sanierung. Mitaussteller auf dem Stand in Halle 9 A09 sind Arkil Inpipe, die IRS Sachsen, Remmers Fachplanung und der Vulkan-Verlag.

RSV Messestand RO-KA-TECH

Die auf dem Stand ausstellenden Unternehmen bilden ein ...

Weiterlesen

RSV-Mitglieder bestätigen Vorstand

Der wiedergewählte Vorstand des RSV: Torsten Schamer, Andreas Haacker, Wolfram Kopp

Der neue Vorstand des RSV ist der alte: Die Mitglieder des RSV haben bei der ordentlichen Hauptversammlung des RSV einstimmig die Führungsspitze des Verbandes bestätigt. Andreas Haacker (Vorsitzender), Wolfram Kopp und Torsten Schamer (Stellvertreter) bleiben für weitere zwei Jahre im Amt.

Neben der Vorstandswahl standen eine Menge weiterer Punkte auf dem Programm. So musste die Satzung neu beschlossen werden sowie die offizielle Sitzverlegung des Verbands nach Hamburg verabschiedet werden. Auch hier gab es ...

Weiterlesen