RSV-News – Auf zum Schlauchlinertag

Am 19. September lockt der Schlauchlinertag die nach DĂŒsseldorf.

Das Veranstaltungsprogramm bietet laut Website eine Kombination aus FachvortrÀgen und Diskussionen, die die verschiedenen Aspekte einer qualitÀts-, ganzheits- und nachhaltigkeitsorientierten Kanalsanierung abdeckt. Mitgliedsunternehmen des RSV sind sowohl bei den VortrÀgen als auch in der Ausstellung vertreten.

Geballte RSV-Beteiligung an Schlauchliner-Diskussion

Das Programm des Schlauchlinertags startet mit der Frage: Die Entwicklung des Schlauchlinings – Sind wir auf dem richtigen Weg? Diese Frage wird im Rahmen einer Diskussion besprochen. Vom RSV mit dabei: Christoph Bretschneider (Brandenburger Liner), Michelle Peeck (Siebert + Knipschild), Daniel Will (IMPREG) und JĂŒrgen Zinnecker (Aarsleff Rohrsanierung).

Weitere Vortragsthemen mit RSV-Beteiligung:

Markus Vogel (MARKUS VOGEL BERATUNG) Ingenieurleistungen – Welchen Einfluss hat die Planung auf die QualitĂ€t der Sanierungsergebnisse?
Steven Braun (Vogel Ingenieure) Equipment rund um das Schlauchlining: Von der Vorbereitung bis zur Abnahme
Dr. Susanne Leddig-Bahls (IQS Engineering) Sanierung von Druckleitungen mit dem Schlauchliningverfahren
Stefan Blenke (Brandenburger Liner) Der Schacht – das ungeliebte Kind!
Lars Quernheim (BKP Berolina) CarboSealÂź – Der weltweit erste Schlauchliner für die Sanierung von FernwĂ€rmeleitungen

ErgĂ€nzt wird die Veranstaltung durch eine Ausstellung: 16 Mitgliedsunternehmen des RSV sind vor Ort. Nachdem der Schlauchlinertag im vergangenen Jahr noch als Hybrid-Veranstaltung angeboten wurde, findet er in diesem Jahr wieder ausschließlich in PrĂ€senz statt.

Einen Tag spĂ€ter findet der 12. Reparaturtag am 20. September 2023 ebenfalls in DĂŒsseldorf statt.

Detaillierte Informationen zum Tagungsprogramm, sowie alles Wichtige rund um die Veranstaltung findet sich unter www.schlauchliner.de

Hier geht es zur Anmeldung zum Deutschen Schlauchlinertag

RSV-Mitglieder als Aussteller

Sie haben Anregungen oder Fragen zu diesem Thema?

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.

ZurĂŒck