Brandenburger Liner GmbH & Co. KG

Systemhersteller für die grabenlose Kanalsanierung

Brandenburger bietet im eigenen Haus entwickelte und gefertigte Schlauchliner zur grabenlosen Kanalsanierung an. Die Schlauchliner werden mithilfe von UV-Licht ausgehärtet und bilden ein neues Rohr im Altrohr.

Produkte

Es werden dabei zwei Produkttypen unterschieden, welche in ihrem jeweiligen Einsatzgebiet ihre Vorteile haben:

  • Der Brandenburger Liner BB1.0 läutet bei Brandenburger ein neues Produktdesign ein. Dieser UV-lichthärtende Schlauchliner wurde speziell für die kleinen Nennweiten entwickelt. Das Trägermaterial wurde im eigenen Haus gezielt auf die Anforderungen der kleinen Nennweiten entwickelt. Dadurch steigert sich die Wirtschaftlichkeit des Einbaus, während alle Vorteile des UV-Liners zum Tragen kommen.
  • Der Brandenburger Liner BB2.5 wird für alle Nennweiten angeboten und besticht durch eine einzigartige Konstruktion der verwendeten Glasmatten. Hierdurch wird eine hohe Festigkeit des Materials erzeugt, damit auch bei höchsten statischen Anforderungen und gleichzeitig möglichst dünnen Schlauchliner eine passende Variante gewählt werden kann. Speziell bei Brandenburger wird ein zusätzlicher Außenschutz angeboten, welcher mit seinem zweilagigen, faserverstärkten Aufbau den Schlauchliner vor allen Widrigkeiten vor, während und nach dem Einbau schützt.

 

Brandenburger Liner GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Philipp Bergmann
Taubensuhlstr. 6
76829 Landau/Pfalz
Telefon: +49 (0)6341 5104-0
Fax: +49 (0)6341 5104-256
E-Mail: p.bergmann@brandenburger.de
Internet: