RSV-News Münchner Runde in diesem Jahr mit RSV-Vortrag

Netzbetreiber und Experten kommen am 13. Oktober zur Münchner zusammen. Der RSV ist mit einem Vortrag zu AZ-Rohren dabei.

Die Münchner Runde ist ein Expertenforum zur Kanalsanierung, das mittlerweile zum neunten Mal im Großraum München stattfindet. Neben den Vorträgen sind spannende Diskussionen geplant. Die Veranstalter der Münchner Runde erwarten rund 250 Teilnehmer und mehr als 40 Aussteller. Unter dem Titel "Asbestfaserzementrohre - Stand der Dinge in Bayern, Deutschland und Europa" referiert RSV-Geschäftsführerin Reinhild Haacker über die rechtlichen Möglichkeiten zum Umgang mit AZ-Rohren.

Auch einige RSV-Mitglieder sind als Aussteller dabei. Hier geht es zur Veranstaltungsseite.

Sie haben Anregungen oder Fragen zu diesem Thema?

Bitte addieren Sie 3 und 2.

Zurück