RSV-News – Wie wir in Deutschland Rohre retten...

...zeigt unser Video von der "Kanalsanierungsoffensive". Im August organisiert der RSV das Event am Hans-Schwier-Berufskolleg in Gelsenkirchen.

Unser Video dazu

Über die Kanalsanierungsoffensive

Die Kanalsanierungsoffensive ist eine Veranstaltung an der Berufsschule in Gelsenkirchen. Am dortigen Hans-Schwier-Berufskolleg werden deutschlandweit mit Abstand die meisten Auszubildenden auf ihren Abschluss als Fachkraft fĂŒr Rohr-, Kanal- und Industrieservice vorbereitet.

Ab 2024 wird der Beruf im Zuge der Neuordnung der umwelttechnischen Berufe nicht nur in Umwelttechnologe fĂŒr Rohr- Kanal- und Industrieservice" umbenannt. Die Sanierung wird eine zunehmend große Rolle im 3. Lehrjahr spielen.

Mitgliedsunternehmen des RSV waren im vergangenen Jahr auf Initiative des VDRK sowie von Anja Janßen (Umwelttechnik Franz Janßen) vor Ort und hatten die Techniken aus dem Bereich Renovierung und Reparatur gegenĂŒber SchĂŒlern und LehrkrĂ€ften vorgestellt. Auch in diesem Jahr soll die Kanalsanierungsoffensive an zwei Tagen Ende August stattfinden – die Organisation liegt in diesem Jahr aber erstmals in den HĂ€nden der RSV-GeschĂ€ftsstelle.

Hinweis fĂŒr RSV-Mitgliedsunternehmen, die ebenfalls gern als "Aussteller" dabei sein möchten:

Bei den PrĂ€sentationen handelt es sich nicht um ProduktprĂ€sentationen, sondern um Schulungen in Bezug auf die Techniken. Die Zahl der PrĂ€sentationsblöcke ist auf die wesentlichen Sanierungstechniken begrenzt. Da es sich im vergangenen Jahr um eine Premiere handelte und aufgrund des Organisations-Übergangs auf den RSV eine gewisse KontinuitĂ€t angestrebt ist, wurde entschieden, die gleichen Firmen fĂŒr die PrĂ€sentation anzufragen.

Es gab bereits Anfragen von Unternehmen, die ebenfalls Interesse haben, mitzuwirken. Wir bitten um VerstĂ€ndnis, dass wir sie auf die kĂŒnftigen Jahre vertrösten mĂŒssen, wenn wir als Veranstalter mehr Erfahrung mit diesem Format haben.

Sie haben Anregungen oder Fragen zu diesem Thema?

Was ist die Summe aus 2 und 8?

ZurĂŒck