Quereinstieg

Einfach mal was anderes machen? Ausgetretene Pfade verlassen? Die Rohrleitungssanierung steckt voller Chancen f√ľr Quereinsteiger. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Zugang f√ľr Menschen zu f√∂rdern, die vorher einen anderen Weg eingeschlagen haben ‚Äď oder einfach gar nicht wissen, was alles geht. Wir freuen uns auf Typen, die sich f√ľr die Dinge begeistern k√∂nnen, f√ľr die auch wir brennen.

Bevor jetzt die falschen Bilder in den Kopf schie√üen: Ja, √ľber unseren Job reden wir auch beim Essen. Und bei uns geht's nicht nur um fette Bagger und staubige Baustellen. Wir sind meistens mit Lkw unterwegs, die vollgepackt sind mit Hightech. Wir sind in der Regel so schnell weg, wie wir gekommen sind. Mehr dazu hier.

Was unsere Branche f√ľr Quereinsteiger spannend macht?

Bei uns können Sie

  • Zukunftstechnologien managen,
  • Dinge zum Laufen bringen,
  • Neues schaffen,
  • an verr√ľckten Orten arbeiten,
  • alle Ihre Talente ins Spiel bringen
  • und ganz nebenbei die wichtigste Infrastruktur Deutschlands fit machen f√ľr die n√§chsten Generationen.

Lust auf einen Quereinstieg in der Rohrleitungssanierung?

Dann halten Sie in unserer Unternehmenssuche Ausschau nach der Firma Ihrer Wahl. Unsere Firmen finden Sie bestimmt auch in Ihrer Nähe.

Die klassische Ausbildung, die wir hier auf der Seite weiter unten beschreiben, ist nicht Ihr Ding? Dann gibt es andere Wege, f√ľr Sie den passenden Einstieg zu finden.

Sie sind Arbeitgeber und m√∂chten Mitarbeitern einen Quereinstieg bieten? Der RSV unterst√ľtzt die Mitgliedsunternehmen bei der fachgerechten Qualifizierung. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Basisqualifikation beim Bau Bildung Sachsen e. V.

Gepr√ľfter Monteur f√ľr Rohr- und Kanalunterhaltung

In diesem zweiwöchigen Kurs werden Quereinsteiger im Schulungszentrum des Bau Bildung Sachsen e. V. auf die Aufgaben in der Rohr- und Kanalsanierung vorbereitet. Die Schulung erfolgt auf Grundlage der aktuellen technischen Regelwerke.

Teilnehmer

Quereinsteiger aus Dienstleistungsunternehmen oder Neueinsteiger aus anderen Berufen, die im Bereich Rohr- und Kanalservice tätig sind bzw. sein werden.

Lehrgangsort

Bau Bildung Sachsen e.V. - √úAZ Leipzig Heiterblickstr. 35 - 04347 Leipzig  F√ľr ausw√§rtige Teilnehmer k√∂nnen √úbernachtungsm√∂glichkeiten in umliegenden Hotels organisiert werden.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Grundlagen des Kanalbetriebs, Unterhaltung und Wartung von Entw√§sserungssystemen au√üerhalb von Geb√§uden (Rechtsgrundlagen, Anlagen der Kanalisation, Zustandsbestimmung, Wartung, Sanierung)
  • Reinigung von Leitungen und Sch√§chten: Management der Reinigungsarbeiten, Grundlagen f√ľr die praktische Ausf√ľhrung von Kanalreinigungen, Verfahren der Rohr- und Kanalreinigung, Ger√§te und Technik, Dokumentation, Fehler, Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Grundlagen der TV-Kanalinspektion von Abwassersystemen: Anforderungen, Besonderheiten, Dokumentation, aktuelle Normen und Regelwerke, Kodiersysteme (DWA-M 149-2, DIN EN 13508-2), Zustandserfassung, Dokumentation, Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Grundlagen der Dichtheitspr√ľfung (Luft/Wasser) von Entw√§sserungsanlagen innerhalb/au√üerhalb von Geb√§uden (DIN 1986-30, DWA-M 149-6, DIN EN 1610, DWA-A 139, DWA-A 142), rechtliche Grundlagen, Normen und Regelwerke, Pr√ľfbestimmungen, Technische Anforderungen, Anforderungen an Personal und Ger√§te, Ablauf der Dichtheitspr√ľfung, praktische Vorf√ľhrung, Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Einf√ľhrung in die Sanierung von Entw√§sserungsanlagen, Vorarbeiten, Beschreibung der Sanierungsverfahren, Grenzen, Fehler
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Arbeiten in umschlossenen R√§umen an abwassertechnischen Anlagen/Beh√§lter und Silos (Fachkunde Freimessen) in Theorie und Praxis
  • schriftiche Abschlusspr√ľfung

Dieser Lehrgang wird praxisnah durchgef√ľhrt und in allen Bereichen mit praktischen Demonstrationen und √úbungen erg√§nzt.

Der Lehrgang schlie√üt mit einer umf√§nglichen schriftlichen Abschlusspr√ľfung ab.

Abschluss

Pr√ľfung mit Zertifikat des Bau Bildung Sachsen e. V.

Termin

Link zum Veranstalter

Förderung

Die berufliche Weiterbildung kann √ľber das Programm Bildungspr√§mie gef√∂rdert werden.

Mitarbeiter aus Unternehmen k√∂nnen aus dem Europ√§ischen Sozialfonds (ESF) entsprechend der Landesprogramme - die in verschiedenen Bundesl√§ndern angeboten werden - gef√∂rdert werden. 

Ansprechpartner und Anmeldung

Ute Jackowski

Telefon: 0341 24557-40
E-Mail
www.bau-bildung.de

Sie haben Anregungen oder Fragen zu diesem Thema?

Bitte rechnen Sie 3 plus 5.