RSV-News – Foto-Aktion bis 31. August: Azubis am Start? Zeigen Sie's!

Aufruf an alle Mitgliedsunternehmen: Senden Sie bis  zum 31. August Fotos von Ihren Azubis.

Sie haben in diesem Jahr Azubis eingestellt? Dann zeigen Sie es. Egal ob auf der Firmen-Website, LinkedIn, Instagram oder TikTok – mit einem öffentlichen "Start-Foto" können junge Leute ihren Freunden und Familien zeigen, wo sie ihren nĂ€chsten Lebensabschnitt beginnen. Und vielleicht gibt's dann ja schon bald Nachahmer.

Wir möchten eine Collage von Azubis unserer Mitgliedsunternehmen zusammenstellen und veröffentlichen.

Nach einem kleinen Rundruf haben erste Firmen uns Bilder von ihren Neulingen geschickt. Aber wir hÀtten gern mehr. Deshalb:

Sie bilden ebenfalls aus? Dann freuen wir uns ĂŒber Ihre Fotos!

Senden Sie bis zum 31. August Fotos von Ihren Azubis. So geht's:

  • Bitten Sie Ihre neuen Azubis (ggf. gern mit den "Alten") zum Fototermin - zum Beispilel vorm GebĂ€ude
  • PrĂŒfen Sie, ob eine schriftliche EinverstĂ€ndnis bestehht (siehe unten)
  • Senden Sie uns die Bilder per E-Mail oder Wetransfer zu und schreiben Sie uns, wer auf den Fotos zu sehen ist. (Kontakt)

Auf "Nummer Sicher" gehen mit einer EinverstÀndniserklÀrung

FĂŒr viele Jugendliche ist es heute selbstverstĂ€ndlich, sich mit ihrem Gesicht in den Medien bzw. im Internet zu zeigen. Sie haben aber auch natĂŒrlich das Recht, die Veröffentlichung von Fotos durch ihren Arbeitgeber zu verweigern. Eine schriftliche EinverstĂ€ndniserklĂ€rung schafft Klarheit fĂŒr Mitarbeiter und Auftraggeber.

Nutzen Sie gern das unten stehende Formular und fĂŒgen Sie es zur Personalakte hinzu.

EinverstĂ€ndniserklĂ€rung zu Fotos und Videos: Vorlage fĂŒr Mitarbeiter und Arbeitgeber

ev-erklaerung-mitarbeiter-formular.pdf (134,3 KiB)

Bildquelle: Ex-Rohr GmbH

Sie haben Anregungen oder Fragen zu diesem Thema?

Was ist die Summe aus 5 und 4?

ZurĂŒck