RSV-Arbeitskreis 3.1: Einzug- und Einschubverfahren

(4.12.2019) - Das neue Merkblatt 3.1 ist ab sofort verfügbar. Darin werden Renovierungsverfahren dargestellt, bei denen ein Ringraum zwischen dem Liner und dem Altrohr verbleibt. Das Papier enthält Anforderungen, Gütesicherung und Prüfungen für die jeweiligen Technologien und unterstützt bei der Sicherstellung eines gleichbleibenden Qualitätsstandards bei der Verfahrensdurchführung.

Im RSV-Arbeitskreis 3.1 haben 16 Fachleute aus unterschiedlichen Unternehmen mitgewirkt, die ihr Wissen aus der Praxis eingebracht haben. Obmann ist Dr. Heinz Doll. 

Einzug- und Einschubverfahren von Rohren mit Ringraum

Merkblatt hier herunterladen:

RSV_Merkblatt_3_1.pdf (1,0 MiB)