RSV-Arbeitskreis 3.1

Einzug- und Einschubverfahren von Rohren mit Ringraum

(4.12.2019) - Das neue Merkblatt 3.1 ist ab sofort verfügbar. Darin werden Renovierungsverfahren dargestellt, bei denen ein Ringraum zwischen dem Liner und dem Altrohr verbleibt. Das Papier enthält Anforderungen, Gütesicherung und Prüfungen für die jeweiligen Technologien und unterstützt bei der Sicherstellung eines gleichbleibenden Qualitätsstandards bei der Verfahrensdurchführung.

Im RSV-Arbeitskreis 3.1 haben 16 Fachleute aus unterschiedlichen Unternehmen mitgewirkt, die ihr Wissen aus der Praxis eingebracht haben. Obmann ist Dr. Heinz Doll. 

RSV-Merkblatt 3.1 zum Download

RSV_Merkblatt_3_1.pdf (1,0 MiB)

Mitglieder des Arbeitskreises 3.1

NachnameVornameUnternehmenOrt
BrunnerSebastianGast*Füssen
Dr. DollHeinzDr. Doll Ingenieurges.mbHMarktbergel
FrankeJanGast*Greven
HaackerAndreasSiebert und Knipschildt GmbHOststeinbek
SchraderWolfGast*Duisburg
Uhlig JensGast*Dresden
HimmelreichKaiStadtentwässerung Kassel, GastKassel
SommerJörgGast*Kirn
von HarlingGeorgHamburg Wasser, GastHamburg

* Hierbei handelt es sich nicht um ein Mitgliedsunternehmen des RSV e.V.