Fachbeiträge

Untersuchungen zur Abhängigkeit von Zustand und Alter metallener Trinkwasserleitungen

Trinkwasserversorgungssysteme sind gemäß DVGW-Arbeitsblatt W 400-3 möglichst zustandsorientiert instand zu halten. Erdverlegte TW-Leitungen sind jedoch für Zustandserfassungen und Inspektionen ...

Weiterlesen

Bearbeitungsstand des RSV-Merkblattes „Verfüllen von Ringräumen“

Der Entwurf des vorliegenden Merkblattes „Verfüllen von Ringräumen“ beschreibt für Fachleute erstmalig wesentliche Teilaspekte der Technik, der Vorbereitung, Ausführung und Gütesicherung ...

Weiterlesen

Grabenlose Close-fit Installationen in PE 100-RC-Qualität

Das Compact Pipe® System hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten als grabenloses Close-fit-Verfahren für die Installation von Gas-, Trinkwasser- und Kanalrohren weltweit etabliert. Jetzt ...

Weiterlesen

…und die Schadstoffe gelangen doch in das Grundwasser

Abwasserexfiltration ist Eintragspfad, der Untergrund kolmatiert nicht

Zusammenfassung
Aus undichten Abwasserleitungen exfiltriert Abwasser. Der umgebende Boden und Untergrund ...

Weiterlesen

Praktische Handhabung von Nutzungsdauern in Kostenvergleichsrechnungen

Mit der im Jahr 2012 erfolgten Veröffentlichung der nunmehr 8. Auflage der „Leitlinien zur Durchführung dynamischer Kostenvergleichsrechnungen - KVR-Leitlinien“ haben die Bemühungen um ...

Weiterlesen

Zustandsorientierte Spülstrategie für Trinkwassernetze

Fachbericht Wasser / Abwasser ZfK März 2014 Dr. Andreas Korth

Einleitung
In den Leitungen eines Trinkwasserverteilungssystems bilden sich leicht mobilisierbare Ablagerungen, sofern die ...

Weiterlesen