RSV-Arbeitskreis ZM

Zementmörtelauskleidung

Der RSV-Arbeitskreis ZM befaßt sich mit der Zementmörtelauskleidung von erdverlegten Guß- und Stahlrohrleitungen in der Trinkwasserversorgung einschließlich der zuvor erforderlichen Rohrreinigung. Darüber hinaus werden auch die Vorgaben des DIN - Deutsches Institut für Normung im Bereich der Zementmörtelbeschichtungen für Rohre und Formstücke aus Stahl und Guß in die Arbeit einbezogen.

Grundlage bilden nachfolgende Arbeitsblätter bzw. Normen
1. DVGW-Arbeitsblatt W 343 (April 2005)
2. DVGW-Arbeitsblatt GW 302
3. DIN 2880
4. DIN 2614