Andreas Hartmann wieder an der Spitze der Stadtentwässerung Braunschweig

(Kommentare: 0)

Dipl.-Ing. Andreas Hartmann (58) übernahm zum 15. März 2015 die Geschäftsführung der Stadtentwässerung Braunschweig (SE BS) von Dipl.-Ing. Christine Mesek, die zum 31. März 2015 aus dem Unternehmen ausschied und als Alleinvorstand zum Abwasserzweckverband Südholstein wechselte.

Für Hartmann ist die Stadtentwässerung Braunschweig ein vertrautes Pflaster. Bevor er im Oktober 2010 an die Spitze des Kompetenzzentrums Wasser Berlin (KWB) wechselte, leitete er seit 1996 die SE BS, von 2006 bis 2010 gemeinsam mit Mesek. Den Posten als Geschäftsführer des KWB wird Hartmann bis voraussichtlich September 2015 weiter besetzen.
Artikel aus KA - 2015 (62) - Nr. 5

Zurück

Einen Kommentar schreiben