Langstreckensanierungen mit PE-Rohren im Close-Fit-Verfahren

(Kommentare: 0)

Im Folgenden werden neue Entwicklungen im Bereich der Großrohrsanierung vorgestellt. Durch Fortschritte in der Technologie, der Maschinentechnik sowie der Verfügbarkeit von Großrohren aus Polyethylen können zunehmend größere Sanierungslängen realisiert werden. Dadurch verschieben sich bei verbesserter Wirtschaftlichkeit die Anwendungsgrenzen der Close-Fit-Sanierung deutlich.

(P. Singer und J. Allmann in 3R international 3-4/2009)

Zurück

Einen Kommentar schreiben